Aktuelles - Alle Neuerungen unserer Site auf einen Blick!
Basar - Hier geht es zu unserem legendären Online-Basar auf Mittelalter.Com!
Galerie - Seht Euch Bilder vergangener Tage an...
Impressum - Anschrift & Kontaktdaten
Home - Zurück zur Startseite
Deutsche Version
Englische Version
Französische Version
Zurück zum Portal!
Terminübersicht - Wo Sie uns finden...
Newsletter - Tragt Euch in unseren Newsletter ein und bleibt immer auf dem neusten Stand...
Rezepte - Leckeres und Ausgefallenes zum Zubereiten mit und ohne unsere Waren...
Sortiment - Das Sortiment von "Saladins Orientalische Spezereyen und Teehaus!
Orient - Was ist der Orient, was bedeutet Orientalismus...
Links - Eine kleine Liste empfehlenswerter Links
Baklawa, Couscous, gefüllte Weinblätter, Hypocras, Intarsien, Mandelmilch, Met, Mokka, Nüsse,
Orientalische Spezialitäten, Seifen, Tee & Trockenfrüchte
Dolmades (Tolma auf Armenisch, Dol- mades bzw. Dolmadakia auf Griechisch, Dolmeh im Persischen, Sarma oder Dol- ma auf Türkisch) sind eine Spezialität aus der orientalischen Küche. Hierbei handelt es sich um Weinblätter, die meist mit Reis, Lammhack, feingehackten Zwie-beln, Nüssen und Gewürzen gefüllt sind.
Griechische Dolmades, bevor sie zusammengerollt werden...
Alternativ zum Couscous reichen wir in unserem Teehaus auch gefüllte Weinblät- ter mit Kichererbsen, Bohnen und einem warmen Fladenbrot.
Die Füllung wird in ein vorgekochtes Weinblatt gewickelt, in Brühe oder Wein gekocht oder geschmort und mit Olivenöl und Zitronensaft beträufelt. Dolmades werden traditionell kalt bzw. als Vor- speise gegessen. Der Name des Gerichts stammt aus dem Türkischen, Dolma be- deutet im Türkischen "gefüllt".
Zusammen mit unserem Taboulé stellt unser Speisenangebot eine interessante fleischlose Alternative auf historischen Veranstaltungen dar.
Die Speisen werden natürlich auch gerne zu einer Tasse Tee aus unserem großem Angebot genossen...