Dauer:

Zutaten für:
für 12 Papierbackförmchen

- 100g getrocknete Birnen
- Wasser
- 1 unbehandelte Zitrone
- 120g Butter
- 125g Vollzucker
- 1 Prise Meersalz
- 4 Eier
- 150g Weizenmehl (Type 1050) oder ausgesiebtes Vollkornmehl
- 1 TL Weinsteinbackpulver


Zubereitung:

1.) Birnen in Wasser einweichen, ausdrücken und klein schneiden.
2.) Zitrone waschen, trocknen, Schale abreiben, Saft auspressen.
3.) Butter mit 100g Zucker und Salz cremig rühren, Eier, Zitronenschale und -saft nach und nach zugeben
4.) Mehl und Backpulver einrühren. Gut vermischen. Backförmchen auf ein Backblech setzen. Je 1 Esslöffel Teig hineinfüllen, dann einige Birnenstückchen darauf geben. Im vorgeheizten Backofen bei 200°C (Gas Stufe 3-4) ca. 20 Minuten backen.


Viel Spaß beim Nachkochen und Guten Appetit wünscht Ihnen das
Saladins-Team!

Birnentörtchen

 

Zurück zur Auswahl
Zurück zur Auswahl