Dauer:

Zutaten für:
ca. 25 Kugeln

- 200g getrocknete Ananas
- 100g getrocknete Aprikosen
- 50g Sonnenblumenkerne
- 3 EL Zitronensaft


Zubereitung:

1.) Getrocknete Ananas und Aprikosen mit dem Pürierstab oder dem Fleischwolf zerkleinern und mit Sonnenblumenkernen vermischen. Zitronensaft zu der Frucht-Nuss-Masse geben und daraus kleine Kugeln formen. Fertig!


Viel Spaß beim Nachkochen und Guten Appetit wünscht Ihnen das
Saladins-Team!

Ananaskonfekt

 

Zurück zur Auswahl
Zurück zur Auswahl